Counter
Neueste Themen
» Sack
Fr Mai 18, 2018 11:59 pm von Gast

» 
So Mai 13, 2018 4:39 am von Gast

» witzig
Do Mai 10, 2018 11:52 pm von Admin

» luschtiges
So Okt 15, 2017 4:01 pm von Gast

» Ab In Den Sueden
Sa Mai 27, 2017 11:36 am von Gast

» Sommer, Sonne, Kaktus!
Do Mai 11, 2017 4:44 am von Gast

» ab in den süden
Do Sep 01, 2016 3:23 am von Gast

» strohdoof
Fr Jul 15, 2016 7:07 am von Gast

» Langweilig
Do Jun 30, 2016 4:33 am von Gast

Begrüßung
Welcome back Gast
Die aktivsten Beitragsschreiber
MÖWE
 
GebrochenesHerz
 
Cassandra
 
Sanne
 
Admin
 


Russisch Roulette mit vollem Magazin

Nach unten

Russisch Roulette mit vollem Magazin

Beitrag  WS am Mi Okt 12, 2011 5:26 am

"Krokodil"- Heroin-Plagiat
Ob es sich bei den Dealern um Durchreisende oder in Deutschland ansässige Personen handele? "Das müssen die Ermittlungen ergeben", so der Sprecher. Bisher wurde die Droge laut Polizei-Informationen auch in Frankfurt am Main angeboten. "Wir wissen von anderen Fällen im Bundesgebiet, dies ist kein Einzelfall", bestätigt Pütter. In Russland wird "Krokodil" seit längerer Zeit vertrieben und soll dort bereits Hunderte von Abhängigen getötet haben. (Spiegel)


*************

In Deutschland kostet die primäre stationäre Drogentherapie ca. 70.000 Euro. Daran schließen ambulante Behandlungen, betreutes Pampern etc an.

WS

WS
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten