Counter
Neueste Themen
» luschtiges
So Okt 15, 2017 4:01 pm von Gast

» Ab In Den Sueden
Sa Mai 27, 2017 11:36 am von Gast

» Sommer, Sonne, Kaktus!
Do Mai 11, 2017 4:44 am von Gast

» ab in den süden
Do Sep 01, 2016 3:23 am von Gast

» strohdoof
Fr Jul 15, 2016 7:07 am von Gast

» Langweilig
Do Jun 30, 2016 4:33 am von Gast

» Löschen bei fomurieren
Fr Jun 24, 2016 3:25 am von Gast

» Wer ist der Andere?
Do Sep 11, 2014 1:47 pm von Gast

» ein etwas unvorsichtiges Outing..
Mo Dez 03, 2012 7:05 pm von Gast

Begrüßung
Welcome back Gast
Die aktivsten Beitragsschreiber
MÖWE
 
GebrochenesHerz
 
Cassandra
 
Sanne
 
Admin
 


Das war der Daumen, der schüttelte die Pflaumen.

Nach unten

Das war der Daumen, der schüttelte die Pflaumen.

Beitrag  WS am Di Dez 27, 2011 12:52 am

Der 21-Jährige war am Sonntagabend mit Freunden im Park Babelsberg in Potsdam unterwegs. Als er seine Böller zündete, explodierte einer davon noch in seiner Hand. Diese wurde fast vollständig abgerissen und musste amputiert werden.

EU-Gesetzgebung: Alle sollen gleich laut böllern
Lange galten in Deutschland im Vergleich zum Rest Europas die strengsten Beschränkungen bei Feuerwerksartikeln. Im Zuge einer europaweiten Gesetzesangleichung wurde der Grenzwert für Feuerwerksbatterien im deutschen Sprengstoffgesetz zu Jahresbeginn angehoben. Eine Batterie durfte früher maximal 200 Gramm Sprengmasse enthalten, also Schwarzpulver und andere chemische Explosionsstoffe. Jetzt sind es dreimal so viel. tagespresse

******
allet im Griff.


WS





WS
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten