Counter
Neueste Themen
» Sack
Fr Mai 18, 2018 11:59 pm von Gast

» 
So Mai 13, 2018 4:39 am von Gast

» witzig
Do Mai 10, 2018 11:52 pm von Admin

» luschtiges
So Okt 15, 2017 4:01 pm von Gast

» Ab In Den Sueden
Sa Mai 27, 2017 11:36 am von Gast

» Sommer, Sonne, Kaktus!
Do Mai 11, 2017 4:44 am von Gast

» ab in den süden
Do Sep 01, 2016 3:23 am von Gast

» strohdoof
Fr Jul 15, 2016 7:07 am von Gast

» Langweilig
Do Jun 30, 2016 4:33 am von Gast

Begrüßung
Welcome back Gast
Die aktivsten Beitragsschreiber
MÖWE
 
GebrochenesHerz
 
Cassandra
 
Sanne
 
Admin
 


fass, Hasso!

Nach unten

fass, Hasso!

Beitrag  WS am Do Sep 01, 2011 11:57 am

Nahostkonflikt
Israelis richten Hunde auf Palästinenser ab
Mit dieser seltsamen Idee wollen israelische Hardliner für Ruhe in den jüdischen Siedlungen sorgen: Eine Gruppe ultra-rechter Juden hat jetzt begonnen, Hunde so zu trainieren, dass sie Palästinenser außer Gefecht setzen können. Und die Initiatoren sind vom Erfolg überzeugt. Quelle:Stern

de.wikipedia.org/wiki/Diensthunde_in_Konzentrationslagern

WS
Gast


Nach oben Nach unten

Re: fass, Hasso!

Beitrag  Realist am Do Sep 01, 2011 11:26 pm

Tja WS,

wie es scheint ist es mit dem Motorradwetter vorbei. So richtig war es ja sowieso nicht.
Du scheinst ja wieder aktiv zu werden wie ich hier öfters lese, die Resonanz ist zwar sehr mager obwohl die Themen doch ausbaufähig wären.
Angefangen bei den deutschen Gewehren und den, ich gehe davon mal aus, dass es deutsche Schäferhunde sind, die auf Palästinenser abgerichtet werden sollen, wäre bei einem bestimmten Personenkreis schon eine interssante "Diskussion" drin. Apropo Schäferhunde. Vor Kurzem las ich einmal, dass diese Hunde in Ruhestand geschickt werden sollen. Eine andere Rasse soll angeblich besser für den Polizeidienst geeignet sein.

Ach noch etwas. Im Frühjahr findet zu Beginn der Motorradsaison immer eine allgemeine Ausfahrt bis in ein rund 30 35 km entfernstes Dörfchen statt, wo dann ein Gottesdienst zelebriert wird. Ob nun alle Biker gottesfürchtig sind weiss ich nicht, aber es ist immer ein imposanter Anblick wenn Hunderte schön gemütlich sich auf den Weg machen, an einem vorbeiziehen. Sogar Berliner Kennzeichen sind mir schon aufgefallen, bei denen ich überlegte, ist er das oder nicht.


Realist

Realist
Gast


Nach oben Nach unten

Re: fass, Hasso!

Beitrag  Relaist am Do Sep 01, 2011 11:38 pm

Hunderte, ich habe untertrieben.

Gerade las ich, dass es bei der Letzten Veranstaltung 1400 gewesen sein sollen.

Relaist
Gast


Nach oben Nach unten

Re: fass, Hasso!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten